Allgemein

Hygienisch shoppen gehen trotz Corona

Gerade in der Vorweihnachtszeit wird Shopping zu einem großen Thema. Zahlreiche Weihnachtsgeschenke werden eingekauft, um seinen Liebsten eine Freude zu bereiten. In diesem Jahr stehen wir jedoch vor einer Herausforderung. Aufgrund der aktuellen Ausbreitung des Covid-19-Virus ist besondere Vorsicht beim Shoppen geboten. Um eine Ansteckung mit Corona und anderen Krankheiten zu vermeiden, sind bestimmte hygienische Maßnahmen erforderlich. Im Folgenden möchten wir Sie mit wertvollen Tipps vertraut machen, damit Sie gesund bleiben und einem gemeinsamen Familienfest zu Weihnachten nichts im Wege steht. Hygienisch shoppen gehen trotz Corona ist möglich – wir verraten wie es geht!

Abstand halten und Mund-Nasen-Bedeckung tragen

Allgemein festgelegte Vorschriften sollten immer befolgt werden. Hierunter fallen das Einhalten eines Mindestabstands von 1,5 Metern zu anderen Personen sowie das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in Shops, auf belebten Straßen und öffentlichen Plätzen. Auch für die Benutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln ist eine Maske vorgeschrieben. Diese Maßnahmen dienen dem Schutz der Allgemeinheit und hygienisch shoppen gehen trotz Corona ist damit machbar.

Menschenansammlungen meiden & hygienisch shoppen gehen trotz Corona

Um dem Massenansturm in Geschäften zu entgehen, bieten sich verschiedene Möglichkeiten. Als Erstes sollten Sie sich über die zugelassene maximale Anzahl an Kunden in Geschäften informieren. Vermeiden Sie zudem das Shoppen zu Stoßzeiten. Vor allem an Wochenenden oder Abenden unter der Woche kann es zu überfüllten Läden kommen, da zu diesen Zeiten viele Berufstätige ihre Einkäufe erledigen. Viele Shops bieten außerdem die Möglichkeit, Produkte online oder per Telefon vorzubestellen, um diese lediglich im Geschäft abholen zu müssen. So können Sie die Zeit, die Sie in einem vollen Geschäft verbringen, auf ein Minimum reduzieren. Eine weitere Option ist das Kaufen von Kleidung, ohne diese vorher in den Umkleidekabinen anzuprobieren. Sie können Ihre ausgewählten Teile ganz bequem zu Hause anprobieren und falls sie nicht Ihren Erwartungen entsprechen, machen Sie einfach Gebrauch von Ihrem Rückgaberecht.

Gereinigte Luft ermöglicht hygienisches Shoppen

Gerade wo viele Menschen aufeinander treffen, können Luftreiniger einen entscheidenden Anteil an keimfreier Luft leisten. Mit unserem Hochleistungs-Luftreiniger von ULMAIR können Sie auch Ihr Ladengeschäft zu einem keimfreieren Ort machen. Mit einer 360-Grad-Ansaugöffnung wird rundherum Luft im Raum angesaugt und damit optimal gereinigt. Der Hochleistungsfilter H-14-HEPA garantiert zudem einen Abscheidegrad von bis zu 99,995% aller Viren, also auch den aktuell gefährlichen Coronaviren. Wie können Sie unseren Luftreiniger am besten einsetzen? Wir beraten Sie gerne.

Hygienisch und keimfrei durch den Shop

Sollten Sie sich doch für eine intensivere Shoppingtour entscheiden, gibt es folgende Dinge zu beachten, um Ihren Einkauf so hygienisch wie möglich zu gestalten: Desinfizieren Sie Ihren Einkaufswagen bevor und nach der Nutzung, damit weder Sie noch andere Personen in Berührung mit den Keimen kommen. Für kleinere Einkäufe bietet es sich an, einen eigenen Korb oder eine eigene Tasche zu verwenden. Denken Sie jedoch auch hier daran diese regelmäßig zu desinfizieren, denn auch hier können sich Bakterien und Viren ansammeln. Wenn Sie durch die Gänge schlendern, sollten Sie das unnötige Anfassen von Produkten unbedingt vermeiden. So können Ablagerungen von Krankheitserregern vermieden werden.

Sie als Ladenbesitzer können hochfrequentiert und viel-angefasste Bereiche zudem mit unserer selbstentkeimenden Oberflächenbeschichtung versiegeln lassen. Mit dem Klarlack, der auf Theken, Kleiderstangen, Auslegeflächen, Türklinken und mehr aufgetragen wird, bleiben bis zu 99,99% weniger Keime, Viren und Bakterien haften. Somit wird Shopping für Ihre Kunden hygienischer und auch Ihre Mitarbeiter sind geschützt. Sie haben Interesse an einer selbstentkeimenden Oberflächenbeschichtung? Dazu beraten wir Sie gerne individuell.

Gesund bleiben beim Shopping

Wie Sie sehen, gibt es leicht umsetzbare Maßnahmen, die Sie persönlich befolgen können, um trotz der aktuellen Situation beim Shopping gesund zu bleiben. Mit der Einhaltung dieser Tipps tragen Sie dazu bei, die Ausbreitung des Virus zu stoppen und helfen somit die Gesundheit Aller zu schützen.

Bild von Michal Jarmoluk auf Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.